FANDOM


Rico Rodrigez ist der Protagonist der Just Cause Reihe.

BiographieBearbeiten

Er ist am 25. Januar 1968 in Mexico geboren, wuchs aber mit seinen Eltern in der Republik Medici auf, aus der auch seine Mutter stammt. Auf der Flucht vor dem Coup des Diktators Di Ravallo kamen beide Elternteile ums Leben. Er wurde im Alter von 18 Jahren von Tom Sheldon in die Agency rekrutiert und half während seiner Zeit dort, den Diktator Salvador Mendoza auszuschalten. Nach den Ereignissen von Just Cause 2 verließ Rico die Agency und kehrte in seine Heimat Medici zurück, um Di Ravallo gemeinsam mit der Rebellion das Handwerk zu legen.

Qualifikation und FähigkeitenBearbeiten

Zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen von Rico gehören ein Wingsuit, ein Fallschirm und ein verschießbarer Enterhaken, mit dem er in der Luft manövrieren kann. Als ausgebildeter Agency-Agent ist er zudem im Umgang mit Schusswaffen und Sprengstoff bestens vertraut und kann vom Bagger bis hin zum Transportflugzeug jedes Fahrzeug bedienen.